26.08.2024: Vortrag “Welche Rolle spielen die Gene bei der Entstehung von Krebserkrankungen?”

01.09.2024: Wanderung am Lengericher Canyon
01.09.2024: Wilsberg´s Promi-Kellnern

Viele Faktoren spielen bei der Entstehung von Krebs eine Rolle. Auch eine individuelle, erbliche Veranlagung kann u.a. die Entstehung einer Krebserkrankung begünstigen. Etwa 5 -10 % aller Krebserkrankungen sind erblich bedingt.

Dr. med. Ulrike Siebers-Renelt (Fachärztin für Humangenetik und Innere Medizin, Zotz Klimas, MVZ für Interdisziplinäre Medizin, Münster) informiert über genetische Faktoren von Tumorerkrankungen und gibt einen Überblick über aktuelle Erkenntnisse der Humangenetik. Es werden auch die Vor- und Nachteile des Wissens über eine ggf. genetische Krebsdisposition (= Krebsveranlagung) thematisiert.

Katja Schöpe (Treffpunkt Münsterland, Stiftung junge Erwachsene mit Krebs) berichtet aus der Sicht einer Betroffenen über die individuelle Erfahrung mit einer genetisch bedingten Brustkrebserkrankung.

Wann: 26.08.2024, 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Gesundheitshaus, R403
Anmeldung: in der Krebsberatungsstelle Tel. 0251 – 625 620 10 oder per Mail
Die Teilnahme ist kostenlos

mehr erfahren