16.05.2022: online-Vortrag “Krebserkrankungen der Speiseröhre und des Magens”

Glückliche Gewinnerin des Hauptpreises beim Wilsberg-Adventskalender
Online-Beratung

Krebserkrankungen von Speiseröhre und Magen verursachen eher unspezifische Symptome und werden häufig spät diagnostiziert.
Prof. Dr. med. Matthias Brüwer (Facharzt für Allgemeinchirurgie, Visceralchirurgie und Proktologie, Leiter des interdisziplinären Zentrums für Darmerkrankungen, Stellv. Ärztlicher Direktor am St. Franziskus-Hospital Münster) informiert über Risikofaktoren, Warnsignale, die Bedeutung der Früherkennung und aktuelle Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie.
Die operative Behandlung von Magen- und Speiseröhrenkrebs stellt einen erheblichen Eingriff in das Verdauungssystem dar. Sie ist eine gravierende und existenzielle Erfahrung, und Folgewirkungen sind oft nachhaltig. Deshalb wird auch auf vielfältige Beeinträchtigungen und Änderungen in den Lebensgewohnheiten sowie auf die Nachsorge der Erkrankung eingegangen.

Wann: Montag, 16.05.2022, 18.30 Uhr
Der Vortrag findet online über Zoom statt.
Anmeldung: in der Krebsberatungsstelle Tel. 0251 – 625 620 10 oder per Mail
Link für die Teilnahme wird gemailt.
Die Teilnahme ist kostenlos.

mehr erfahren

Menü