Jeder Mensch kann schreiben und damit zum Ausdruck bringen, was ihn im Inneren bewegt. Schreiben ermöglicht, Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen. Unaussprechliches kann zum Ausdruck kommen, diffuse Gedanken werden zu Texten. Schreiben schafft Distanz zu belastenden Gefühlen und wirkt befreiend. Klarheit entsteht, neue Perspektiven entwickeln sich. Schreiben macht Freude und ermöglicht uns, verborgene Ressourcen zu entdecken.

Der Schreibworkshop bietet die Möglichkeit, unter Anleitung Erfahrung mit dem eigenen Schreiben zu machen und verschiedene Methoden und Übungen kennenzulernen.
Die entstandenen Texte können für sich bewahrt oder mit anderen geteilt werden. Vorkenntnisse sind dafür nicht notwendig!

Samstag, 25.02.2023
15.00 – 18.00 Uhr
Ort: Gesundheitshaus, Raum 403, Gasselstiege 13, 48159 Münster
Leitung: Barbro Garenfeld
Kursleiterin für intermediale Kreativitätstherapie, Präventologin, Lektorin, Buchautorin
Teilnahmegebühr: 20,00 €, erm 16,00 €
Samstag, 28.10.2023
15.00 – 18.00 Uhr
Ort: Gesundheitshaus, Raum 403, Gasselstiege 13, 48159 Münster
Leitung: Barbro Garenfeld
Kursleiterin für intermediale Kreativitätstherapie, Präventologin, Lektorin, Buchautorin
Teilnahmegebühr: 20,00 €, erm. 16,00 €
Menü